fmo marketing – IBM Bluemix Cloud Projekt

In diesem Projekt war ich komplett verantwortlich für die Konzeption und Entwicklung eines Java Cloud-Backends mit IBM Bluemix für eine App im Outdoor-Bereich. Ich erarbeitete in Architektur Workshops mit dem Kunden die REST-Schnittstellen mit welchen die App mit dem Cloud Backend kommuniziert. Realisiert wurde alles mit dem Cloud Foundry Service von IBM Bluemix.

Die verwendeten Technologien im Überblick:

  • Entwicklung der kompletten Architektur des Backends für IBM Bluemix (Cloud Foundry)
  • Realisierung der RESTful Web Services (Level 3 API) mit RAML
  • Anbindung von IBM DB2 Services
  • Verwendung von IBM WebSphere Liberty
  • Authentifizierung der Clients via Janrain für Facebook, Twitter und co.
  • Anpassungen der iOS und Android Apps
  • EJB3, JPA, Java EE, WebSphere 8 Liberty

 

moo

Übersicht der Cloud Services Struktur von IBM Bluemix für dieses Projekt